TPL_LECHNER_NAV_VIEW_SEARCH

TPL_LECHNER_NAVIGATION

Lechner Omnibus

Impressionen

Loading ...

Kontakt

08025 / 28040
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Erfolg über Generationen – Der Region verbunden

busse main

ERFOLG ÜBER GENERATIONEN -Prima Klima

Wir sorgen für ein prima Klima! Als Familienbetrieb der dritten Generation steht für uns Menschlichkeit und Nachhaltigkeit im Vordergrund unserer täglichen Arbeit.

Der Bedarf an Beförderungsleistungen für Schüler aus teilweise recht abgelegenen Orten führte zur Firmengründung, durch Josef und Fini Lechner in den späten 50iger Jahren des letzten Jahrhunderts. Die Großeltern des heutigen Firmeninhabers stellten sich den Herausforderungen und gründeten das Unternehmen, um die Probleme von Schülern und Eltern zu beheben.

Nahezu selbstverständlich übernahm Sohn Josef Lechner in 1978, zusammen mit Frau Monika das Unternehmen, um die Personenbeförderung der Region weiterhin sicher zu stellen. Für Vereine und Gruppen werden seit dem nicht nur Fahrzeuge unterschiedlicher Größenordnung angeboten, sondern auf dem Hintergrund vielfältiger Erfahrungen ganze Reiserouten zusammengestellt und organisiert. Das Angebot geht heute von der halbtägigen Pilgerfahrt nach Altötting, über die 6 tägige Städtereise nach Rom, bis zur 16 tägigen Rundreise durch Russland. Gerade auf die Bereitstellung von Fahrzeugen mit erstklassigen, geschulten und freundlichen Chauffeuren sowie die Zusammenstellung maßgeschneiderter, individueller Gruppenreisen ist die Fa. Lechner heute ein namhafter Partner in ganz Oberbayern.

busreihe

Lange Jahre führten Josef Lechner und sein Sohn Josef Lechner jun. das Unternehmen gemeinsam. Bis der Senior aus Altersgründen in 2010 ausschied und die dritte Generation alleine die Verantwortung für das Unternehmen übernahm. Auch bei den jetzt handelnden Personen steht die persönliche Verantwortung für komfortables, sicheres, menschliches Reisen und nachhaltiges Wirtschaften im Vordergrund. Josef Lechner über drei Generationen steht dafür als Name. Die Weiterentwicklung an Sicherheit, Komfort und touristischen Leistungen sind ebenso wichtige Herausforderung, wie die Integration neuer Technologien.

Auch in der nächsten Generation stehen die Söhne Josef (14 J.) & Simon (11 J.) vor der Tür. Beide sind noch Schüler und sollen zum gegebenen Zeitpunkt selbst entscheiden, ob sie sich der Verantwortung stellen und den Betrieb zum hundertjährigen Bestehen führen?

Josef Lechner steht mit seinem Namen für den Erfolg über Generationen.

Nutzen Sie das aus und kontaktieren Sie uns.